„Mir gefallen die diversen Fortbildungen.“

Lerne Leonie Kolb kennen. Sie ist Prüfungs- und Steuerassistentin.

Zurück zur Übersicht

01

Was machst Du genau und welche Aufgaben hast Du?

Zu meinen Aufgaben gehören die Erstellung betrieblicher Steuererklärungen, Energieprüfungen (KWK-G, EEG) und die Jahresabschlusserstellung. Hauptsächlich bin ich jedoch für die freiwilligen und die gesetzlichen Jahresabschlussprüfungen zuständig.

02

Ist Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung nicht langweilig?

Die unterschiedlichen Unternehmensbranchen und Unternehmensstrukturen machen die Steuerberatung abwechslungsreich und fordern einen heraus. Auch die regelmäßige Kommunikation mit den Mandanten sowie eine individuelle Beratung sorgen dafür, dass dieser Beruf niemals langweilig wird.

03

Was macht Deine Arbeit so besonders?

Aufgrund diverser Tätigkeitsbereiche und unterschiedliche Unternehmen ist mein Job sehr vielfältig. Auch die direkte Kommunikation mit den Mandanten, der Außendienst beim Mandanten im Rahmen der JAP sowie die Einblicke in diverse kleine und mittelständische Unternehmen und deren Strukturen machen diese Arbeit so besonders.

04

Wie ist das Arbeitsklima und wie beschreibst Du deine Kollegen?

Unser Team besteht aus jungen Kolleg*innen, die sich jederzeit gegenseitig unterstützen und ist geprägt von offenen und flachen Hierarchien. Das Arbeitsklima würde ich als freundlich, dynamisch und respektvoll beschreiben – insgesamt pflegen wir ein gutes und kollegiales Miteinander bei KMZ.

05

Wenn Du KMZ in drei Worten beschreiben müsstest?

  • Vielseitig
  • Fortschrittlich
  • Zielorientiert