Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung.

Wirtschaftsstrafrecht

Wirtschaftliche Betätigung birgt Risiken. Schnell ist der Vorwurf des Betrugs, der Untreue, der Unterschlagung, der Korruption usw. erhoben. Strafrechtliche Ermittlungen greifen tief in die Privatsphäre ein. Für den Einzelnen und das Unternehmen rufschädigende medienwirksame öffentliche Verfahren drohen. Effiziente Abwehr schwerwiegender Eingriffe setzt bereits bei der Aufklärung des Sachverhalts an. Eine effektive Verteidigung verlangt Verständnis für die komplexesten wirtschaftlichen Sachverhalte und praktische Erfahrung im Umgang mit den Strafverfolgungsbehörden. Das zeichnet uns aus. Wir vertreten unsere Mandanten, wenn es gilt, unberechtigte Vorwürfe so frühzeitig zu entkräften, dass es gar nicht erst zu öffentlichkeitsträchtigen Verfahren kommt. Wir sorgen für die Einhaltung der ihnen zustehenden Rechte im Verfahren – vom Beginn der ersten Ermittlungen bis zum Abschluss des Verfahrens. Durch Kooperation statt Konfrontation mit den Strafverfolgungsbehörden erzielen wir Ergebnisse, die andere nicht für möglich halten. In den Fällen, in denen jedoch eine Konfliktverteidigung erforderlich ist, vertreten wir Ihre Interessen ausdauernd und mit dem erforderlichen Nachdruck.

Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere:

  • Präventivberatung
  • Verteidigungsberatung natürlicher Personen und von Unternehmen
  • Gerichtliche Vertretung und Verteidigung
  • Insolvenzstrafrecht
  • Korruptionsstrafrecht
  • Wettbewerbs- und Kartellstrafrecht
  • Strafverfahren wegen Markenrechts- und Urheberrechtsverstößen sowie
  • unerlaubte Nutzung von Betriebsgeheimnissen

 

Wir garantieren allen Berufskollegen unbedingten Mandantenschutz

Ihre Ansprechpartner:

KMZ Kontakt

 

Sindelfingen/Stuttgart
Amundsenstrasse 6
71063 Sindelfingen

Anfahrtsbeschreibung

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

 

Lernen Sie unsere
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
besser kennen

 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]k-m-z.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.